Allgemeine Geschäftsbedingungen Stand Juli 2012

Allgemein

Mit Absenden Ihrer Buchung bei hotelfinder-apps.com, telefonischer Buchung oder Buchung in Schriftform (Email/Brief) entsteht ein verbindlicher Vertrag zwischen Ihnen als Auftraggeber und der DiCom GmbH, D-85406 Zolling.
 
Durch Abschluß des Vertrages beauftragen Sie die DiCom GmbH mit der Präsentation Ihres Betriebes in den jeweils gebuchten App-Themen von hotelfinder-apps.com. Die Präsentation Ihres Betriebes erfolgt nach Ihrer Datenerfassung zunächst in der hotelfinder-app. In dieser APP kann der Nutzer alle Hotels in den jeweiligen APP-Themen finden. Wenn für ein APP-Thema ausreichend Hoteleintragungen vorliegen, wird eine entsprechende Einzelthema-APP veröffentlicht.
 
Mündliche Absprachen bei Auftragserteilung bedürfen der schriftlichen Festlegung. Nachträglich getroffene mündliche oder fernmündliche Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit einer schriftlichen Bestätigung. Eine Berufung auf mündliche Absprachen im Streitfall schließen die Vertragspartner deshalb auch ausdrücklich aus.
 
Ein Rücktritt vom Vertrag während der vereinbarten Laufzeit ist ausgeschlossen, es sei denn, das Werbeobjekt wird aus Gründen, die der Auftragnehmer nicht zu vertreten hat, nicht veröffentlicht. In diesem Fall entfällt auch die vereinbarte Vergütung. Darüber hinausgehende Ansprüche des Auftraggebers sind ausgeschlossen. Die Aufgabe oder Übertragung des Geschäftes bzw. der Firma des Auftraggebers, für welche der Werbeauftrag erteilt wurde, ist ohne Einfluss auf die vertraglichen Pflichten des Auftraggebers.
 
Jeder Auftrag hat eine vereinbarte Laufzeit von 1 Jahr und verlängert sich jeweils um ein weiteres Jahr, wenn nicht drei Monate vor Ablauf eine schriftliche Kündigung nachweislich beim Auftragnehmer eingegangen ist. Die vertraglich vereinbarte Laufzeit beginnt mit dem Datum der Auftragsbestätigung/Rechnung. Der Auftraggeber hat unabhängig vom Laufzeitbeginn des Vertrages Anspruch auf Veröffentlichung seines Eintrags über den vereinbarten Zeitraum.
 
Die aufgeführte Jahresgebühr ist der Endbetrag und es entstehen für den Auftraggeber keine weiteren Kosten oder Provisionen. Die aufgeführten Preise verstehen sich in Deutschland zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.
 
Werden vom Auftraggeber keine Daten für die Präsentation erfasst und ist somit eine Präsentation des Betriebes nicht möglich, führt dies nicht zur Vertragsauflösung und berechtigt den Auftraggeber nicht zur Zahlungsverweigerung.
 
Im Falle höherer Gewalt (Bsp: Störungen im Handynetz oder im Bereich des Servers) kann der Auftragnehmer nicht haftbar gemacht werden.

Präsentation

Die Präsentation Ihres Betriebes erfolgt mit den von Ihnen, über Ihren persönlichen Zugang erfassten Daten. Über diesen Zugang haben Sie jederzeit die Möglichkeit Daten zu ändern. Neuerfasste/geänderte Daten stehen im nächstfolgenden Datenabgleich (in der Regel max. 7 Tage) in den gebuchten Applikationen zur Verfügung. Für den Inhalt der präsentierten Daten ist der Auftraggeber verantwortlich. Die DiCom GmbH behält sich das Recht vor Daten, welche gegen Anstand & Sitte oder gesetzliche Richtlinien verstoßen, zu entfernen.
 
Ihr persönlicher Zugang zur Datenerfassung wir sofort nach Zahlungseingang für Sie freigeschaltet und steht Ihnen ab diesem Zeitpunkt jederzeit zur Verfügung.
 
Um den Usern eine gute Qualität des Inhalts der App(s) zu gewährleisten werden ausschließlich vollständige Einträge veröffentlicht. Wird dem Auftragnehmer kein Bild zur Verfügung gestellt, erfolgt keine Darstellung Ihres Eintrags. Es werden nur App-Themen freigegeben, in denen vom Auftraggeber auch sinnvolle Daten erfasst wurden.
 
Wenn der Auftraggeber die Datenerfassung nicht selbst vornehmen will, unterbreitet Ihnen die DiCom GmbH ein Angebot, um die Daten & Bilder in Absprache mit Ihnen bei hotelfinder-apps.com zu erfassen.

Funktionalität der jeweiligen Apps

Wir versuchen alle Apps auf möglichst vielen Versionen der jeweiligen Betriebssysteme lauffähig zu halten. Dennoch kann es sein, das speziell ältere Betriebssysteme aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr unterstützt werden.

Release von Apps

Speziell bei Apps für iOS-Systeme sind wir auf die jeweils gültigen Freigabeprozeduren von apple angewiesen. Eine Zusage für bestimmte Erscheinungstermine ist deshalb ausgeschlossen. Es kann vorkommen, dass apple neue Appversionen ablehnt. Wenn neue Vorschriften für die Freigaben vorliegen, müssen diese von unserer Entwicklungsabteilung erst umgesetzt werden.

Sonstiges

Alle erfassten Daten Ihres Betriebes dienen ausschließlich zur optimalen Präsentation Ihres Unternehmens in den jeweils gebuchten Produkten von hotelfinder-apps.com. Eine Weitergabe an Dritte wird ausgeschlossen.

Als ausschließlicher Gerichtsstand wird Freising vereinbart.